27.04.2020 | Virtuelle Ernst-Ludwig-Buchmesse

 

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: 

Die im April hätte stattfindende Ernst-Ludwig-Buchmesse in Bad Nauheim findet nun ganzjährig im, immer präsenten, Internet statt! 

Dort bin ich unter den Ausstellern aufgeführt: 

https://www.ernst-ludwig-buchmesse.de/virtuell-1/kunst/bianca-thater/

 

schaut mal rein. 

 

Dort hat auch der Kommunikationskünstler Helge 'Bomber' Steinmann eine Kommunikationswand erstellt auf der nun virtuell Fotomontagen für Selfies mit seinen Motiven erstellt werden können. Ein Beispiel ist bereits vorhanden. Schaut es Euch an: 

https://www.ernst-ludwig-buchmesse.de/virtuell-1/selfies/

 

 

24.04.2020 | Menschwerk

 

Ausstellung entfällt für dieses Jahr, bedingt durch die staatlichen Corona Maßnahmen.

 

24. – 26. April 2020

Alte Kaserne Babenhausen

 

Freitag 19 – 22 Uhr
Samstag 16 – 21 Uhr
Sonntag 11 – 18 Uhr

 

Ein toller Event. 28 Künstler stellen in diesem Lost Place aus. Der Eintritt ist frei und es lassen es sich auch viele Besucher nicht nehmen an diesem Wochenende dabei zu sein. Ob alt und jung. Es gibt auch Essen und Trinken und sehr entspannte Laune. Ich freue mich Euch zu treffen. 

 

03.06.2019 | Kunstverein Offenbach KUNST IM KOMM

 

Kunstausstellung vom 03.Juni-28.Juni 2019 im Kunstverein Offenbach, KOMM Center, Aliceplatz 11, 1. Ebene

 

Petra Schott, die vielschichtige Malerin und Bianca Thater, motorsägende Holzbildhauerin zeigen in einer gemeinsamen Ausstellung ihre ausdruckstarken Werke. 

 

Gemeinsam präsentieren sie figurative Kunst in Skulptur und Malerei, die viel Projektionsfläche für Momente, Gefühle und freie Assoziation bietet. 

 

Die Vernissage findet am Freitag 07. Juni 2019 um 18:00 Uhr im Komm-Center statt. 

 

13.04.2019 | ERNST-LUDWIG-BUCHMESSE Bad Nauheim

 

Am Wochenende 13./14.4.2019 hat in Bad Nauheim die ERNST-LUDWIG-BUCHMESSE stattgefunden. Neben der Vorstellung von Büchern, zahlreichen Veranstaltungen drumherum fand auch in der sogenannten Ehrenhalle des MAX PLANCK UND W.G. KERCKHOFF-INSTITUT, Parkstraße 1 eine Kunstausstellung statt, auf der ich ein paar Skulpturen zeigte. 

 

 

02.02.2019 | Galerie Bad Nauheim

Im Februar (02.-28.2.) stelle ich zusammen mit der abstrakten Malerin Petra Reissmann in der Galerie Stresemannstr. 1-3 in Bad Nauheim aus. 

 

Vernissage ist am Samstag den 2. Februar.

 

Bitte entnehmt die Öffnungszeiten dem Flyer im Bild. 

 

02.02.2019 | SKULPTUR GESTOHLEN

 

Im Februar 2019 wurde die Skulptur K718 aus der Mainufergalerie in Maintal gewaltsam entfernt und wahrscheinlich in den Main geworfen. Die Skulptur wurde bis heute nicht gefunden, die Polizei eingeschaltet und eine Belohnung für Wiederbeschaffung ausgelobt. 

 

Rodgau ART 18

Die RODGAU ART 18 fand vom 26.bis 28. Oktober 2018 im Bürgerhaus Nieder-Roden, Römerstraße 15, statt.

 

Es waren fast 80 Aussteller vertreten und zeigten Ihre Kunst einem breiten Publikum, gerade deshalb konnten viele interessante Gespräche geführt und Kontakte geknüpft werden. 

 

21.09.2018 | Maintal Symposium

Maintal Symposium

 

Nachdem wir fünf Kettensägenkünstler im Juni 2018 öffentlich am Mainufer in Maintal gesägt haben, wurden im September die dort geschaffenen Skulpturen der Stadt übergeben.

 

 

Wer sie besuchen möchte, kann dies östlich vom Parkplatz Uferstraße an der Mainufergalerie, Maintal-Dörningheim. 

 

 

Menschwerk

http://menschwerk.info
20. - 22.04.2018

 

Wir hatten am Wochenende 20-22.4. sommerliche Temperaturen.

 

Es kamen über 5500 Menschen an diesen Nachmittag-und Abendstunden und vor allem blieben viele noch lange im Hof bei Kunst, Musik, Würstchen und Wein sitzen. 

 

Ich habe sehr viel Lob bekommen, habe verkaufen können, es gab Einladungen zu anderen Ausstellungen. Die Künstlerkollegen haben haben mir ihre Anerkennung ausgesprochen. Es war insgesamt ein großer Erfolg für mich. 

 

17.07.2017 | Vernissage | AN‘S LICHT GEBRACHT

 

Hallo,

war das ein Hammerwetter letzte Woche? In der Woche des Symposiums angenehme Temperaturen bei denen man es in der Schnitthose gut aushalten konnte und dann zum Ausgehen am Wochenende küsste die Sonne die Erde und trieb die Menschen vor die Tür :-)

Zusammenfassend war das eine tolle Erfahrung, extrem viel Lob, Anerkennung und neue Freunde geerntet.

 

Ausstellungen

 

Die Zeit ist reif.
Ein Stil ist geprägt. Das Selbstbewusstsein gewachsen.
Ich kann sie nun zeigen, meine Schätze.
Meine Geschichte erzählen. Etwas Darstellen.
Kann Kritik vertragen, bedingt.
Ich freue mich über diese Wirklichkeit und Aktualität.

 

Ich freue mich über den Besuch der Ausstellungen.